depressionen depression training leben emotionen GDLA

Training gegen Depressionen

Seminar gegen Alexithymie und Anhedonie


Tel.: 0451 - 5853 788
info@training-gegen-depressionen.de

Übersicht

Wir wissen:

Die stärksten Charakteren bilden sich aus verletzten Seelen.

Bitte klicke die Icon an.

Was die GDLA noch anbietet:

depressionen depression seminare training hilfe symptome GDLA
depressionen 
							depression seminare training hilfe symptome GDLA depressionen 
							depression seminare training hilfe symptome GDLA



"Train the Psych*" ist eine TrainTheTrainer-Maßnahme für: Psychiater, Psychologen, Psychotherapeuten...

Gemeinsam optimieren wir das Wissen und Können -

für mehr Lebensqualität und Gesundheit bei (gedanklichen) Depressionen

Ziel des Zweitagestrainings: Train the Psych*:
Alternative Handlungsweisen zum bisherigen Behandlungs-Konzept kennen lernen:
* Informations- und Erfahrungsaustausch zur Frage: "Was mache ich, wenn der Klient..."
* Die wesentlichen Inhalte aus "Training gegen Depressionen" werden vorgestellt.

Aktive Unterstützung zur Depressionsbewältigung
Aktive Unterstützung zur Depressionsbewältigung liefert die Anwendung unserer Modelle aus der Kommunikation. Beispiele sind die Transaktionsanalyse, das Modell des Selbstwertgefühls, the black hole und weitere. Unsere Modelle unterstützen das Verständnis für das bisher gezeigte Verhalten und den neuen eingeschlagenen emotionalen Weg.

Gefühlswahrnehmungen und -neudefinition
Im "Hier und Jetzt" werden reflexartige Bewertungen (Gefühle) erkannt und steuerbar gemacht. Das geschieht bei uns im Alpha-Zustand. Diese Vorgehensweise ist die Voraussetzung für die emotionale Neuausrichtung - gegen Alexithymie.

Ressourcenaktivierung
Alles was für ein grossartiges Leben notwendig ist, hat jeder Mensch in sich. Im Training werden die verschütteten Ressourcen freigelegt. Mit der Anknüpfung an die heutigen Emotionen sind die emotionalen Neuausrichtungen möglich. Ungenutztes Potential steht zur Entfaltung zur Verfügung - gegen Anhedonie.

Klärung
In der Klärungsphase werden die dunklen Bereiche der Emotionen und des Verhaltens ausgeleuchtet und fokussiert. Gemeinsam machen wir so neues Denken und neue Stärken erlebbar. Sinnloses Verhalten wird in Frage gestellt.

depressionen, depression, seminare, training, alexithymie, anhedonie, selbsthilfe
Wenn Sie sich angesprochen fühlen und weitere Fragen oder Anregungen haben, freue ich mich über eine Nachricht von Ihnen.